Das Bier für die Wiesn! Goldenes Theresienbier

Das Bier für die Wiesn! Goldenes Theresienbier

„O‘ zapft is“ heißt es in wenigen Tagen wieder! Die Wiesn ist in der Stadt und mit ihr das herrlich leckere Oktoberfestbier. Auch das Paulaner Bräuhaus hat für diesen Ausnahmezustand ein ganz spezielles Bier gebraut: Das goldene Theresienbier!

ungefiltert, Stammwürze: 14,2%, Alkoholgehalt: 6,5%

Märzenbier, Schierlinger Malz, untergärige Hefe,
6 Wochen gelagert, 2x gehopft mit „Hallertauer Tradition“

Geruch von Hopfen im Glas und in der Nase, vollmundig, edle Bitternote

Das goldene Theresienbier gibt es nur im Paulaner Bräuhaus am Kapuzinerplatz:

Kupferfarbene Braukessel, frisch gebrautes Bier und dazu die passenden Speisen  – das ist Münchner Lebensgefühl pur. Seit 1889 wird in den einzigartigen historischen Räumen am Kapuzinerplatz Bier gebraut und ausgeschenkt. Braumeister Ulrich Schindler steht für den hohen Qualitätsanspruch, den Paulaner bei allen Biersorten stellt. Wie er den süffigen Gerstensaft braut, können die Gäste im Paulaner Bräuhaus hautnah miterleben und ganz spezielle Sorten, die es nur dort gibt, direkt verkosten.

Öffnungszeiten:
Sonntag bis Donnerstag 10.00 Uhr bis 24.00 Uhr, Freitag und Samstag 10.00 Uhr bis 1.00 Uhr
Adresse:  Paulaner Bräuhaus, Kapuzinerplatz 5 , 80337 München
Telefon:  089 – 544 611 – 0
Telefax: 089 – 544 611 -8
 
info@paulaner-brauhaus.de
www.paulaner-brauhaus.de
 
Logo

 

 

Keine Kommentare mehr möglich.